Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Digitaler pH-Sensor
Memosens CPS71E

Memosens CPS71E - pH-Sensor für chemische Prozesse und vergiftende Medien ©Endress+Hauser
Memosens CPS71E - geeignet für explosionsgefährdete Bereiche ©Endress+Hauser

Mit Hilfe des potentiometrischen Messprinzips kann der pH-Wert einer Flüssigkeit berechnet werden. Dieses Video zeigt, worum es dabei geht und wie dieses Messprinzip funktioniert.

Memosens wandelt den Messwert in ein digitales Signal um und überträgt es kontaktlos zum Messumformer. Dieses Video zeigt, wie Memosens die Prozesssteuerung und Wartung optimiert.

Memosens 2.0 pH-Elektrode für chemische Prozesse und vergiftende Medien

Memosens CPS71E ist speziell für anspruchsvolle Prozesse konzipiert. Seine einzigartige, kontaminationsresistente Referenz und seine Beständigkeit gegen Feuchtigkeit sorgen für eine zuverlässige Messung auch in stark verschmutzten, aggressiven Medien wie starken Säuren und Basen. Dank der digitalen Memosens 2.0-Technologie bietet der CPS71E eine erweiterte Speicherung von Kalibrier- und Prozessdaten und damit die perfekte Basis für eine vorausschauende Wartung. Die Vorkalibrierung im Labor und der schnelle Sensortausch vor Ort maximieren die Prozessbetriebszeit.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

  • Spezifikation im Überblick

    • Messbereich

      Anwendungsbereich B:
      • pH: 0 … 14
      Anwendungsbereich H:
      • pH: 0 … 12

    • Prozesstemperatur

      0 … 140 °C (32 … 284 °F)

    • Prozessdruck

      0,8 … 14 bar (11,6 … 203 psi) absolut

please wait Loading alternative products

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
Sales price
  • <%label%>
  • <%feature%>
      <%label%>
      99.999,00
    • Sie benötigen andere Optionen? Bitte verwenden Sie den individuellen Konfigurator , um fortzufahren.
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Die einzigartige Ionenfalle der Elektrode verhindert eine Vergiftung der Sperrschicht und der Referenz, macht sie resistent gegen starke Säuren und Basen und gewährleistet eine lange Lebensdauer des Sensors.

    • Die optionale Druckreferenz ermöglicht eine...

  • Anwendungsgebiet

    Prozesstechnik und Überwachung von Prozessen mit:

    • Hohem Anteil an Elektrodengiften wie z. B. H2S

    • Schnell wechselnden pH-Werten

    Mit ATEX-, IECEx-, CSA C/US-, NEPSI-, Japan- und INMETRO-Zulassungen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Potentiometrisch

  • Anwendung

    Prozesstechnik und Überwachung von Prozessen mit:

    • Schnell wechselnden pH-Werten

    • Hohem Anteil an Elektrodengiften wie z. B. H2S

  • Merkmal

    Digitale Redox Elektroden für chemische Prozessanwendungen mit vergiftungsresistenter Referenz durch verbesserte Ionenfalle

  • Messbereich

    Anwendungsbereich B:

    • pH: 0 … 14

    Anwendungsbereich H:

    • pH: 0 … 12

  • Messprinzip

    Gel-Kompaktelektrode mit Keramikdiaphragma und Ionenfalle

  • Design

    Alle Schaftlängen mit Temperaturfühler
    Advanced Gel Technology

  • Material

    Sensorschaft: prozessgeeignetes Glas

    pH-Membranglas: Typ B, Typ N

    Ableitsystem: Ag/AgCl

    Überführung: Keramikdiaphragma, Zirkondioxid

    O-Ring: FKM

    Prozessverschraubung: PPS glasfaserverstärkt

    Typenschild: keramisches Metalloxid

  • Maße

    Durchmesser: 12 mm (0.47 Zoll)
    Schaftlängen: 120, 225, 360 und 425 mm
    (4.72, 8.86, 14.17 und 16.7 Zoll)

  • Prozesstemperatur

    0 … 140 °C (32 … 284 °F)

  • Prozessdruck

    0,8 … 14 bar (11,6 … 203 psi) absolut

  • Temperatursensor

    NTC 30k

  • Ex zertifiziert

    Mit ATEX-, IECEx-, CSA C/US-, NEPSI-, Japan Ex und INMETRO-Zulassung für den
    Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 0, Zone 1 und Zone 2.

  • Anschluss

    Induktiver, digitaler Steckkopf mit Memosens 2.0-Technologie

  • Anschluss-Schutzart

    IP68

  • Zusätzliche Zertifikate

    Zusätzliche Zertifikate

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
    • Bestellnummer 71038228

      Memoclip Kennzeichnung Memosens Sensoren

      zur Zuordnung von Sensoren zur Messstelle. 100 Sensor-Clips mit beschreibbaren Etiketten.

    • Bestellnummer CPY20-

      Technical buffer solution CPY20

      pH quality buffer solution, referenced to primary reference material of PTB and standard reference material of NIST. in DAkkS accredited buffer Laboratory.

    • Bestellnummer CPY4-

      KCL-Electrolyte solution CPY4

      For liquid filled electrodes

Downloads