Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Online-Tools

Kontaktinformation

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop
Absolutdruck- und Relativdruckmessung

Absolutdruck- und Relativdruckmessung

Druckmessumformer zur kontinuierlichen Messung oder Druckschalter für den Einsatz in Flüssigkeiten

Die Absolutdruck- und Relativdruckmessung bedient eine Vielzahl von Applikationen. Kontinuierlich oder durch Druckschalter wird eine sichere Messung in Flüssigkeiten und Gasen garantiert Die Cerabar-Sensoren und Ceraphant-Schalter überwachen zuverlässig den Füllstand in Lebensmittelanwendungen. Die Geräte haben zahlreiche Hygienezulassungen. SIL- und Explosionsschutzzertifikate sichern den zuverlässigen Einsatz in der Prozessindustrie. Sehen Sie sich das breite Sortiment an Cerabar- und Ceraphant-Geräten an und klicken Sie auf den Button weiter unten.

Absolutdruck- und Relativdruckmessung

Mit unserem Produktfinder recherchieren Sie die passenden Messgeräte, Software oder Systemkomponenten nach Geräteeigenschaften. Der Applicator hilft Ihnen bei einer individuellen Produktauswahl nach Anwendungsbereich.

Zum Applicator

Absolutdruck- und Relativdruckmessung mit Keramik- oder Silizium-Zelle oder Druckmittler sind perfekt passend für eine Vielzahl von Anwendungen in der Prozess- und Hygieneindustrie. Mit der richtigen Sensortechnologie und perfekt durchdachten Geräten bietet Endress+Hauser schnelle Inbetriebnahme oder sofort betriebsbereite Geräte (plug & play). Eine einfache Installation reduziert Kosten und Zeit - sei es mit einem Druckschalter oder einem Druckmessumformer.

  • Messprinzip Druck

Absolutdruck- und Relativdruck: Messprinzip

Silizium-Zelle: Der Betriebsdruck lenkt die Prozessmembran aus und ein Füllmedium überträgt den Druck auf eine Widerstandsbrücke (Halbleitertechnologie). Die druckabhängige Änderung der Brückenausgangsspannung wird gemessen und ausgewertet.

Druckschalter: Der Druckschalter schließt bzw. öffnet einen elektrischen PNP Kontakt, wenn der anliegende Druck den eingestellten Schaltpunkt erreicht. Zusätzlich kann der Druck mittels 4 bis 20 mA Stromausgang weiter gegeben werden.

Vorteile

  • Silizium-Zelle: Für Prozessdrücke bis zu +700 bar, kleine frontbündige Prozessanschlüsse, garantierte Überlastfestigkeit und geringe Temperatureffekte

  • Druckmittler: Vielzahl von Materialien und Prozessanschlüssen, Prozesstemperatur von -70 bis zu +400 °C

  • Druckschalter: Funktionskontrolle und Information vor Ort durch LEDs und Digitalanzeige, Bedienung und Visualisierung auch mit PC, Edelstahlgehäuse und gelasertes Typenschild

Kontakt

Endress+Hauser GmbH
Lehnergasse 4 1230 Wien , Österreich
Tel.: +43 (0)1 880 56 0
Fax: +43 (0)1 880 56 335
E-Mail senden www.at.endress.com

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen