Drehflügelschalter

Grenzstanddetektion in Schüttgütern

Der universell einsetzbare Drehflügelschalter Soliswitch wird als Voll-, Leer- und Bedarfsmelder in Schüttgutsilos verwendet. Sehen Sie sich das Sortiment an Soliswitch Messgeräten für Schüttgutapplikationen an und klicken Sie auf den Button weiter unten.

Es sind unterschiedliche Varianten des Drehflügelschalters zur Grenzstanddetektion in Schüttgütern erhältlich. Dank des robusten Polymer-Gehäuses und des kompakten Design ist er der ideale Sensor für Voll-, Leer- und Bedarfsmeldung in Schüttgütern. Durch den verwendeten Werkstoff ist das Gerät extrem robust und dadurch für für den Einsatz in staubexplosionsgefährdeten Bereichen geeignet. Er wir vorzugsweise in rieselfähigen Schüttgütern bis zu einer Korngröße von 50 mm verwendet.

Drehflügelschalter: Messprinzip

Die Drehbewegung eines Flügels wird durch Bedecken mit Schüttgut gestoppt. Dadurch schaltet ein Relais.

Vorteile

  • Messprinzip für einfache Anwendungen

  • Kein Abgleich notwendig