Turbimax CUS65

Produktbild von: Turbimax CUS65

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Vier-Strahl Wechsellicht

  • Anwendung

    OptischeTrübungs- und Feststoffgehaltsmessung von der Kondensatüberwachung bis hin zur Belebung.

  • Merkmal

    Verschiedene Messköpfe abhängig vom Messbereich und der Applikation.

  • Messbereich

    0-12g/l(ppm) Belebtschlamm, Zentrat
    0-40g/l(ppm) Rücklaufschlamm
    0-50g/l(ppm) Primär-, Faul- , eingedickter Schlamm
    1-1000 FNU Brauchwasser, Kondensat, Kesselspeisewasser.
    10-150g/l(ppm) Zulauf Zentrifuge, Zulauf Presse.

  • Messprinzip

    Vierstrahl-Wechsellicht-Verfahren zur Kompensation von Sensorverschmutzung und Alterung der optischen Komponenten.

  • Design

    Sensorkörper aus nichtrostendem Stahl ohne mechanisch bewegliche Teile.

  • Material

    Sensor : stainless steel 1.4404
    Sensor : Edelstahl 1.4404
    Optische Fenster (-A, -C,-E) : Epoxidharz
    -B, -D : (POM)
    O-Ringe : Viton.

  • Prozesstemperatur

    0°C - 50°C

  • Prozessdruck

    max. 6bar

  • Ex zertifiziert

    No

  • Anschluss

    Festkabel mit SXP-Stecker zum Transmitter

  • Anschluss-Schutzart

    IP68 / NEMA6

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • Nachfolger