Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Memosens CPS62E - Digitaler Redox-Sensor für die chemische Industrie und Life Sciences

Digitaler Redox-Sensor
Memosens CPS62E

Memosens 2.0 Redox-Elektrode für die chemische Industrie und Life Sciences

CPS62E
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Messbereich

    –1 500 … 1 500 mV

  • Prozesstemperatur

    0 … 100 °C (32 … 212 °F)
    0 … 140 °C (32 … 284 °F) (140 °C (284 °F) nur zur Sterilisation)

  • Prozessdruck

    0,8 … 7 bar (11,6 … 101,5 psi) absolut

Anwendungsgebiet

Memosens CPS62E ist der digitale Spezialist für anspruchsvolle Prozesse und hygienische Anwendungen. Sein kontaminationsresistentes Gel garantiert eine stabile Messung auch in fließenden Medien, bei niedrigen Leitfähigkeiten und bei hohen Temperaturen. Dank der digitalen Memosens 2.0-Technologie verbindet der CPS62E höchste Prozesssicherheit mit einfacher Bedienung. Der Sensor ist feuchtigkeitsbeständig und ermöglicht eine Laborkalibrierung. Außerdem bietet der Sensor eine erweiterte Speicherung von Kalibrier- und Prozessdaten und damit die perfekte Basis für eine vorausschauende Wartung.

  • Prozesstechnik und Überwachung von Prozessen mit:
    - schnell wechselndem Redoxpotenzial
    - hohem Anteil an Elektrodengiften wie z. B. H2S

  • Chemische Prozesse

  • Hygienische und sterile Anwendungen:
    - Fermenter
    - Biotechnologie
    - Life Sciences

Mit ATEX-, IECEx-, CSA C/US-, NEPSI-, Japan-, INMETRO-Zulassungen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 0, 1 und 2.

Vorteile

  • Memosens 2.0 bietet eine erweiterte Speicherung von Kalibrier- und Prozessdaten, ermöglicht eine bessere Trenderkennung und schafft eine zukunftssichere Basis für vorausschauende Wartung und erweiterte IIoT-Dienste.

  • Der Sensor ist beständig gegen starke Säuren und Basen und hohe organische Belastungen.

  • Hohe Genauigkeit bleibt auch nach CIP/SIP oder Autoklavieren erhalten.

  • Frei von tierischen Bestandteilen und von Acrylamid.

  • Durch die optionale Überkopfmontage ist eine flexible Installation möglich.

  • Maximale Prozesssicherheit wird durch die kontaktlose, induktive Signalübertragung gewährleistet.

  • Minimierte Prozessausfallzeiten und eine verlängerte Sensorlebensdauer führen zu reduzierten Betriebskosten.

Videos

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
please wait Loading alternative products
  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel