Liquiphant S FDL60

Produktbild von: Liquiphant S FDL60

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Bitte sehen Sie sich die neue Generation unter "Vorgänger/Nachfolger" an, oder wenden Sie sich an Ihre lokale Endress+Hauser Niederlassung.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Vibration Flüssig

  • Merkmal / Anwendung

    SIL3 nach IEC 51508 / AK5 DIN V 19250
    Redundanz nach VdTÜV in einem Gerät
    Permanete Selbstüberwachung
    Entfall der wiederkehrtenden Prüfung

  • Spezialitäten

    Permanente Selbstüberwachung
    Redundantes Messsystem
    Einfache Prüfung durch Knopfdruck
    Funktionszustand über Leuchtdioden ablesbar

  • Versorgung / Kommunikation

    PFM

  • Umgebungstemperatur

    -25 °C ... 70 °C

  • Prozesstemperatur

    -40 °C ... 150 °C

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    Vakuum ... 40 bar

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    316Ti, Alloy

  • Prozessanschluss

    G1A, NPT1,DIN DN25 ... DN100, ASME 1" ... 6",JIS RF 10 K 50 316Ti / Alloy

  • Prozessanschluss hygienisch

    Tri-Clamp ISO2852

  • Sensorlänge

    130mm

  • Kommunikation

    PFM / Nivotester FTL670

  • Zertifikate / Abnahmen

    ATEX
    VdTÜV 100 (Flüssiggaszulassung)
    WHG
    SIL
    Schiffbau GL
    EHEDG, 3A

  • Komponenten

    FTL670, Füllstandauswertegerät

  • Nachfolger

    Liquiphant FTL80

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • Nachfolger