Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Probfit COA461

Produktbild von: Probfit COA461

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Bitte sehen Sie sich die neue Generation unter "Vorgänger/Nachfolger" an, oder wenden Sie sich an Ihre lokale Endress+Hauser Niederlassung.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Amperometrische Sauerstoffmessung

  • Anwendung

    Prozess

  • Merkmal

    Wechselarmatur

  • Design

    Manuelle Wechselarmatur mit optionaler Reinigungsvorrichtung des Sensors.

  • Material

    Armatur : EdelstahlAbdichtung : Viton / EPDM

  • Prozesstemperatur

    max. 50°C

  • Prozessdruck

    ca. 1bar

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
    • Bestellnummer 51500912

      Einschweisspülstutzen DN65 komplett

      für die automatische Sprühreinigung von Sensoren CUS 31/41, CPF81/82 in Rohrleitungen und Behältern. Schweisstutzen DN 65 mit abnehmbarer Spüldüse und Flansch DN 50/ANSI 2" zum Anschluß von CUA 461 / CUA 120-B / CPA451 / CUA451 / COA451 Spülanschluss: Aussengewinde R 1/4" Druck / Temperatur: 6 bar / 80oC

    • Bestellnummer 50080249

      Einschweißstutzen VA

      Für Wechselarmaturen CPA451 / CUA451 / COA451. Anschluß DN50 bzw. ANSI 2". (Dichtung ist beizustellen)

  • Nachfolger

    • Perfekt für Basisanwendungen

    • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    Variabel

    FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Fundamental Auswahl

    Perfekt für Basisanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Lean Auswahl

    Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Extended Auswahl

    Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Xpert Auswahl

    Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl

    Variabel