Die heiße Formel - Innovation: Multipoint-Thermometer

E+H=°C: Multipoint-Thermometer für extreme Prozessbedingungen

Zuverlässige Temperaturmessung hat einen hohen Stellenwert für den sicheren und effizienten Betrieb der Gesamtanlage. Das Ergebnis langjähriger Erfahrung ist das Multipoint-Thermometer für Raffinerien und die chemischen/petrochemischen Prozesse. Endress+Hauser bietet hier in enger Zusammenarbeit mit dem Betreiber maßgeschneiderte Lösungen für Multipoint Thermometer an.
Angefangen bei der Sensorik, über die Konstruktion des Prozessanschlusses und die benötigten Zeugnisse bzw. Zertifikate finden die Anforderungen in Bezug auf Sicherheit und Effizienz Berücksichtigung.

Vorteile

  • Hochgenaue Messung

  • Jahrelange Erfahrung und Know-how

  • Sicherheit im Prozess durch zusätzliche Messpunkte

  • Effizienzsteigerung der Anlage

  • Hohe Messgenauigkeit/Langzeitstabilität

  • Optimierter Prozessablauf

  • Internationale Zulassungen und Zertifikate

Kundenspezifische Lösungen:

  • Komplettes Engineering der Messkette

  • 2D oder 3D-Zeichnung

  • Simulation während der Engineeringphase

  • Moderne Maschinenparks, akkreditierte Schweißverfahren

  • Geschultes Fachpersonal für Montage und Inbetriebnahme

Temperaturprofil hochgenau messen

©Endress+Hauser

Eine der innovativen Lösungen im Bereich Öl und Gas sind die Multipoint-Thermometer (Octoplus), die das Temperaturprofil (z. B. im Reaktor zur Diesel-Öl Entschwefelung) hochgenau messen.
In diesem Bereich haben wir viel Erfahrung und alleine in Europa beschäftigen sich mehr als zehn erfahrene Ingenieure damit, die optimale Applikationslösung für unsere Kunden zu entwickeln.

Einfach erklärt - Temperaturkonfigurator 1 >>>

Einfach erklärt - Temperaturkonfigurator 2 >>>

Temperatur: Octoplus ©Endress+Hauser

Octoplus

Eingebauter Octoplus ©Endress+Hauser

Eingebauter Octoplus

Raffinerie ©Endress+Hauser

Raffinerie

Sicherheitskammer ©Endress+Hauser

Sicherheitskammer

Downloads