Manuelle Wechselarmatur
Cleanfit CPA450

Die Cleanfit CPA450 Standardarmatur für Wasser- und Abwasser-, Chemie-, Papier- und Zellstoffindustrie sowie Kraftwerke. ©Endress+Hauser

Basisarmatur für die Industrien Wasser & Abwasser, Chemie, Papier & Zellstoffe und Kraftwerke

Die manuelle Wechselarmatur Cleanfit CPA450 ist der erste Schritt in die Welt der Wechselarmaturen. Sie ist für die Installation in dickwandigen Tanks oder Rohrleitungen mit großem Durchmesser konzipiert und eignet sich für faserige oder belagbildende Medien. CPA450 bietet einen Kugelhahn, der die Prozesse zuverlässig abdichtet und so die Sensorhandhabung extrem erleichtert. Die Wartung oder der Austausch des Sensors ist möglich, ohne den Prozess zu unterbrechen oder den Tank zu leeren.

  • Vorteile

    • Reinigung und Kalibrierung des Sensors ohne Prozessunterbrechung - spart Wartungszeit und -kosten

    • Hohe Bediensicherheit dank zuverlässigem Abschotten des Prozesses durch Kugelhahn aus Edelstahl

    • Variable Eintauchtiefe bis 700 mm

    • Flexible Anpassung an alle...

  • Anwendungsgebiet

    Cleanfit CPA450 ist für die Installation in dickwandigen Tanks und großen Rohrleitungen vorgesehen in:

    • Chemischer Industrie

    • Papier- und Zellstoffindustrie

    • Kraftwerken

    • Kläranlagen

    • Faserhaltigen oder belagbildenden Medien

    Sie kann bei Drücken bis zu 12...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Glaselektrode

  • Anwendung

    Kraftwerke, Chemische Industrie, Industrielle Wasseraufbereitung, Versorgungstechnik

  • Installation

    Manuelle Wechselarmatur

  • Merkmal

    Offener und geschlossener Tank, Rohrleitungen

  • Design

    Manuelle Wechselarmatur für 120mm Elektroden, Spülkammeranschluß G1/4"

  • Material

    Tauchrohr: Edelstahl 1.4404, Alloy C22, Titan 3.7035
    O-Ringe: EPDM, Viton oder Kalrez

  • Maße

    Eintauchtiefe: bis zu 700 mm (27.56 Zoll)

  • Prozesstemperatur

    -15 ... 130 °C (5 ... 266 °F)

  • Prozessdruck

    Max. 12 bar bei 100 °C (175 psi bei 212 °F)

  • Anschluss

    Gewinde G 1 1/4"; Gewinde NPT 1 1/4"; Flansch DN32 PN16; Flansch ASME 1 1/4"

  • Zusätzliche Zertifikate

    3.1B EN 10204

  • Messprinzip

    Sensor ORP / Redox

  • Anwendung

    Kraftwerke, Chemische Industrie, Industrielle Wasseraufbereitung, Versorgungstechnik

  • Installation

    Manuelle Wechselarmatur

  • Merkmal

    Offener und geschlossener Tank, Rohrleitungen

  • Design

    Manuelle Wechselarmatur für 120mm Elektroden, Spülkammeranschluß G1/4"

  • Material

    Tauchrohr: Edelstahl 1.4404, Alloy C22, Titan 3.7035
    O-Ringe: EPDM, Viton oder Kalrez

  • Maße

    Eintauchtiefe: bis zu 700 mm (27.56 Zoll)

  • Prozesstemperatur

    -15 ... 130 °C (5 ... 266 °F)

  • Prozessdruck

    Max. 12 bar bei 100 °C (175 psi bei 212 °F)

  • Anschluss

    Gewinde G 1 1/4"; Gewinde NPT 1 1/4"; Flansch DN32 PN16; Flansch ASME 1 1/4"

  • Zusätzliche Zertifikate

    3.1B EN 10204

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification