Erstes Ingenieurbüro mit ISO 50001-Zertifikat

Energieeffizienz-Beratung erfüllt weltweit höchste Standards

Mit Endress+Hauser Systemplan wurde erstmals ein Unternehmen für hochwertige Beratungstätigkeit mit dem anerkannten Qualitätssiegel, der Zertifizierung nach ISO 50001 ausgezeichnet.

„Wir sind stolz, als bislang einziges Ingenieurbüro weltweit eine ISO 50001-Zertifizierung vorweisen zu können", sagt Michael Hager, Gründer und Geschäftsführer von Endress+Hauser Systemplan. Das 1998 gegründete Unternehmen mit Sitz in Durmersheim bei Karlsruhe setzt damit Maßstäbe: Erstmals wurde die herausragende Kompetenz einer beratenden Tätigkeit ausgezeichnet. Insgesamt wurden in der Vergangenheit bereits über 400 Gigawattstunden an Effizienzpotenzialen identifiziert.

Beratung unter dem Gesichtspunkt der Vollkostenoptimierung

Endress+Hauser Systemplan unterstützt Kunden seit vielen Jahren bei der Umsetzung unterschiedlicher Energieeffizienzmaßnahmen und deren Erfolgskontrolle. „Unsere Stärke ist die Beratung unter dem Gesichtspunkt der Vollkostenoptimierung", erläutert Michael Hager. „Wir helfen, Energieströme zu analysieren und jene Maßnahmen zu identifizieren, die den Energieverbrauch effektiv senken."

Klimaschutz und Energiewende

Mit der Debatte um Klimaschutz und Energiewende ist das Thema auf der Agenda vieler Unternehmen nach oben gerückt; in Deutschland sind verschiedene Reduktionen bei Steuern und Abgaben an eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 gekoppelt. Die internationale Norm bescheinigt Unternehmen, den Energieverbrauch durch organisatorische oder technische Maßnahmen bewusst zu regulieren und zu reduzieren.

Nachhaltiges Energiemanagement

„Mit der Zertifizierung zeigen wir unseren Kunden, dass wir hinsichtlich Sicherheit, Zuverlässigkeit und nachhaltiger Qualität höchsten Ansprüchen genügen", sagt Michael Hager. Seit 2011 ist das Unternehmen Teil der Endress+Hauser Gruppe,die auch im Bereich Energiemonitoring zu den führenden Anbietern gehört. Dank der messtechnischen Möglichkeiten von Endress+Hauser und der fachlichen Kompetenz von Systemplan können Prozesse und Anlagen noch gezielter optimiert werden.

Downloads