Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Proline Prosonic Flow 93W
Ultraschall-Durchflussmessgerät

Produktbild: Ultraschall-Durchflussmessgerät Proline Prosonic Flow 93W für Wasser- und Abwasseranwendungen ©Endress+Hauser

Proline Prosonic Flow 93W für Wasser- und Abwasseranwendungen

Das Ultraschall Durchfluss-Messprinzip

Gerät mit automatischem Frequenzscan für max. Messleistung und mit einer Vielfalt an Ausgängen

Der Clamp-on-Messaufnehmer Prosonic Flow W wurde insbesondere für Wasser- und Abwasseranwendungen entwickelt. Kombiniert mit dem Messumformer Prosonic Flow 93 mit Touch Control, vierzeiliger Anzeige und erweiterten Funktionen bietet Prosonic Flow 93W eine hohe Messgenauigkeit in allen Standardanwendungen der Wasserindustrie.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

  • Spezifikation im Überblick

    • Max. Messabweichung

      Volumenfluss:
      ±3% v.M. DN15
      ±2% v.M. DN25...200
      ±2% v.M. über DN200

    • Messbereich

      0.3...10 m/s (1...33 ft/s)

    • Messstofftemperaturbereich

      Clamp-on: –20...+80 °C (–4...+176 °F)
      Einsteckausführung: –40...+80 °C (–40...+176 °F)

    • Max. Prozessdruck

      N/A

    • Messstoffberührende Materialien

      Clamp on System:
      Messaufnehmerhalterung: 1.4308/CF-8
      Messaufnehmergehäuse: 1.4301/304
      pannbänder/-bügel: 1.4301/304

please wait Loading alternative products

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
Preis
  • <%label%>
  • <%feature%>
      <%label%>
      99.999,00
    • Sie benötigen andere Optionen? Bitte verwenden Sie den individuellen Konfigurator , um fortzufahren.
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Geringe Anschaffungskosten – hohe Kosteneffizienz mit zunehmender Rohrnennweite (bis DN 4000)

    • Langzeitstabiles Signal – wartungsfreie permanente Montage von außen mit Koppelpads

    • Transparenter Prozess – Diagnosefähigkeit

    • Höchste Performance – erweiterte...

  • Anwendungsgebiet

    • Das Messprinzip ist unabhängig von Druck, Dichte, Temperatur, Leitfähigkeit und Viskosität

    • Clamp-on-Durchflussmessung von Prozess- und Salzwasser, demineralisiertem Wasser, Trink- & Abwasser.

    Device properties:

    • Messstofftemperatur: –20...+80 °C (–4...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Ultraschall Durchfl.

  • Produkt‐Headline

    Gerät mit automatischem Frequenzscan für max. Messleistung und mit einer Vielfalt an Ausgängen.
    Clamp-on-Durchflussmessung von Prozess- und Salzwasser, demineralisiertem Wasser, Trink- & Abwasser.

  • Messaufnehmer‐Features

    Geringe Anschaffungskosten – hohe Kosteneffizienz mit zunehmender Rohrnennweite (bis DN 4000/156"). Langzeitstabiles Signal – wartungsfreie permanente Montage von außen mit Koppelpads. Transparenter Prozess – Diagnosefähigkeit.
    Messstofftemperatur: –20...+80 °C (–4...+176 °F). Schutzart IP68 (Type 6P enclosure) für Rohrleitungen unter Wasser. Stoß- und Schwingungsfestigkeit gemäß IEC 68-2-6.

  • Messumformer-Features

    Höchste Performance – erweiterte Funktionalität und Diagnose. Flexible Möglichkeiten für die Datenübertragung – zahlreiche Kommunikationsarten. Automatische Datenwiederherstellung im Servicefall.
    Messumformergehäuse aus Aluminium. 4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control. HART, PROFIBUS PA/DP, FOUNDATION Fieldbus.

  • Nennweitenbereich

    Ein Kanal, 1 oder 2 Pfade : DN15...4000 (1/2...160")
    Dual Kanal, 1 oder 2 Pfade: DN15...4000 (1/2....160")

  • Messstoffberührende Materialien

    Clamp on System:
    Messaufnehmerhalterung: 1.4308/CF-8
    Messaufnehmergehäuse: 1.4301/304
    pannbänder/-bügel: 1.4301/304

  • Messgrössen

    Volumenfluss Kanal 1 & 2, mittlerer Volumenfluss, Differenz Volumenfluss, Schallgeschwindigkeit, Durchflussgeschwindigkeit, Summenzähler

  • Max. Messabweichung

    Volumenfluss:
    ±3% v.M. DN15
    ±2% v.M. DN25...200
    ±2% v.M. über DN200

  • Messbereich

    0.3...10 m/s (1...33 ft/s)

  • Max. Prozessdruck

    N/A

  • Messstofftemperaturbereich

    Clamp-on: –20...+80 °C (–4...+176 °F)
    Einsteckausführung: –40...+80 °C (–40...+176 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –20...+60 °C (–4...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    N/A

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    Wandaufbau: pulverbeschichteter Aluminiumdruckguss

  • Schutzart

    Messumformer IP67, type 4X, IP68 (optional)
    Messaufnehmer IP67 type 4X
    Option: Messaufnehmer IP68 type 6P, Messumformer: IP67, type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    Flüssigkristall-Anzeige: beleuchtet, vierzeilig mit je 16 Zeichen
    Vor-Ort-Bedienung mit drei optischen Sensortasten

  • Ausgänge

    1x 4-20 mA HART
    1x Imuls/Frequenz/Schaltausgang (Passiv)

  • Eingänge

    N/A

  • Digitale Kommunikation

    HART
    PROFIBUS PA
    Profibus DP
    FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 16...62 V
    AC 85...260 V (45...65 Hz)
    AC 20...55 V (45...65 Hz)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, FM, CSA

  • Andere Zulassungen und Zertifiikate

    Verifizierung für DN15, 25, 40, 50, 100, 250, 400
    Schiffbauzulassung
    EAC Kennzeichnung

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Verifizierung für DN15, 25, 40, 50, 100, 250, 400

  • Schiffsbauzulassungen und -zertifikate

    Schiffbauzulassung

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification