Analoger Redox-Sensor
Ceragel CPS72

Der Ceragel CPS72 ist ein analoger Redox-Glassensor für hygienische und sterile Anwendungen. ©Endress+Hauser

Glaselektrode für die Lebensmittel- und die Life-Sciences-Industrie

Ceragel CPS72 ist der analoge Spezialist für die Redox-Messung in sterilen und hygienischen Anwendungen. Sein hochmodernes Gel ist vergiftungsresistent und garantiert stabile Messungen auch in fließenden Medien oder bei geringer Leitfähigkeit. Der Sensor ist sterilisierbar, autoklavierbar und nicht toxisch und gewährleistet so höchste Sicherheit für Ihre Produkte.

  • Vorteile

    • CIP- / SIP- und autoklavierfähig bei hoher Genauigkeit

    • Sensor widersteht starken Säuren und Basen und hohen organischen Frachten

    • Zertifizierte Biokompatibilität, keine Zytotoxizität

    • Frei von Materialien tierischen Ursprungs und von Acrylamid

  • Anwendungsgebiet

    • Hygienische und sterile Anwendungen
      - Fermenter
      - Biotechnologie
      - Life Sciences
      - Lebensmittel

    • Prozesstechnik und Überwachung von Prozessen mit:
      - schnell wechselndem Redoxpotenzial
      - hohem Anteil an Elektrodengiften wie z. B. H2S

    Mit ATEX-, FM- und...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Sensor ORP / Redox

  • Anwendung

    - Hygiene- und Sterilanwendungen.- Pharma, Biotechnologie, Fermenter, vergiftende Medien.

  • Merkmal

    - Gel-Kompaktelektrode- Messelement : Platinkuppe- CIP/SIP und autoklavierbar bei hoher Genauigkeit.- biokompatibles Elektrolytgel (acryl- und polyacrylamidfrei)- vergiftungsresistent- Überkopfeinbau möglich.

  • Messbereich

    -1500mV - +1500mV

  • Messprinzip

    - Keramikdiaphragma- Doppelkammer- und Doppelgelreferenz.- Messelement : Platinring

  • Material

    Glaselektrode mit Keramikdiaphragma und Platinring.

  • Maße

    Durchmesser: 12 mm
    Schaftlänge: 120, 225, 360 mm

  • Prozesstemperatur

    -15°C - 135°C

  • Prozessdruck

    max. 16bar

  • Ex zertifiziert

    Einfaches Betriebsmittel, keine Zulassung notwendig.

  • Anschluss

    TOP68 Gewindesteckkopf

  • Anschluss-Schutzart

    IP68

  • Zusätzliche Zertifikate

    Biokompatibilität gemäß ISO 10993-5 und USP (current version).
    TÜV-Zertifikat für Druckfestigkeit bis 16bar mit 3-fachem Sicherheitsüberdruck.

Dokumente / Handbücher / Software

  • Vorgänger