Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Liquiline M CM42

Modularer Zwei-Draht-Messumformer für Ex- und Non-Ex-Anwendungen

Liquiline M CM42 ist ein modularer Zweidraht-Messumformer für für Ex- und Non-Ex-Anwendungen in allen Bereichen der Verfahrens- und Prozesstechnik.

Vorteile

  • Intuitive Bedienung via Navigator mit Klartextmenü und Bedienerführung

  • Zweidraht-Messumformer Plug&Play für Memosens-Sensoren

  • Flexibel: einfachstes Software-Update oder Erweiterung des Messumformers

  • Vereinfacht Lagerhaltung durch modulares Design, robustes Kunststoffgehäuse oder Edelstahlgehäuse für den hygienischen Bereich

Sicherheit wird groß geschrieben

Ein großes Grafikdisplay garantiert gut lesbare Klartextmeldungen. Diagnosemeldungen, die über den zweiten Stromausgang ans Leitsystem gegeben werden können, warnen rechtzeitig vor Veränderungen. Zusätzlich signalisiert eine blinkende, rote Leuchtdiode Messwertüberschreitungen und Störungen. Liquiline M CM42 ist ein Bestandteil der ersten weltweit TÜV-zugelassenen SIL2-Analysenmessstelle.

Liquiline M CM42 ©Endress+Hauser

Liquiline redet einfach Klartext

Von der Erstinstallation über den Betrieb bis hin zur Wartung zeigt der Messumformer alle Informationen in Klartext an. Fehlinterpretationen können so ausgeschlossen werden. Der Menüaufbau ist einfach und selbsterklärend aufgebaut - lange Einarbeitszeiten gehören so der Vergangenheit an. Die Bedienung über den Navigator - einen Dreh-Druck-Knopf - und variabel belegte Softkeys vereinfachen die Bedienung erheblich. Das Bedienkonzept ist über alle verfügbaren Parameter einheitlich aufgebaut.

Ein wahrer Verwandlungskünstler

Der modulare Aufbau des Liquiline M CM42 verbunden mit dem großen Verkabelungsraum ermöglicht eine einfache, unkomplizierte Änderung der Hardware und eine erhebliche Reduzierung der Lagerhaltung. Auch Softwareänderungen können mit Speicherbausteinen, so genannten DATs, elegant durchgeführt werden.

DATs - Vielfältige Änderungen möglich

Mit den DATs sind vielfältige Änderungen möglich: Software-Updates sind genauso einfach zu realisieren wie einen zweiten Stromausgang zu der Konfiguration hinzuzufügen.

In Kombination mit Memosens zeigt Liquiline sein ganzes Können: Parameterwechsel können ohne Hardware-Änderungen vorgenommen werden. Sämtliche Funktionalitäten und Vorteile der Memosens-Sensoren können voll ausgeschöpft werden.

Verfügbare Parameter

Analog:

  • pH (Glas, ISFET, Emaille)

  • Redox

  • Konduktive/induktive Leitfähigkeit

Memosens:

  • pH (Glas, ISFET, Emaille)

  • Redox

  • Gelöst Sauerstoff

  • Konduktive Leitfähigkeit

Zertifikate/Zulassungen

  • SIL 2

  • ATEX

  • CSA

  • FM

  • Tiis

Mit Hilfe des potentiometrischen Messprinzips kann der pH-Wert einer Flüssigkeit berechnet werden. Dieses Video zeigt worum es dabei geht und wie dieses Messprinzip funktioniert.

Mit Hilfe des konduktiven oder induktiven Messprinzips kann die Leitfähigkeit einer Flüssigkeit gemessen werden. Dieses Video zeigt, worum es dabei geht und wie diese Messprinzipien funktionieren.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

Downloads