Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Bestellcode versus Bestellident

1:0 für den Bestellident bei neuerlichen Anfragen oder Bestellungen

Erscheinungsdatum: 04.09.2019

Warum der Bestellident gewinnt?

-

Geht es um Nachbestellungen oder eine neuerliche Anfrage, sollten Sie den Bestellident verwenden, da dieser eindeutig ist. Dies erspart weiteres Nachfragen nach Seillänge der Sonde, des Temperaturbereiches oder anderen Rucksackdaten.Der Bestellident eines Levelflex FMP55 lautet z.B. FMP-55-RE35/0 und beinhaltet eine Seillänge von 3 m, während der Bestellcode FMP55-AACCACNAAGK die Rucksackdaten der Konfiguration, also in diesem Fall die Seillänge der Sonde, nicht enthält.

So geht es noch schneller und einfacher!

Sie möchten ein bereits angefragtes oder bestelltes Produkt neuerlich anfragen oder nachbestellen? Dies geht schnell und einfach über unsere Webseite. Dort können Sie auf alle Transaktionen seit Anfang 2017 zugreifen und mit ein paar Klicks ist die neue Anfrage oder Bestellung ausgeführt. Sehen Sie hier alle Vorteile, die Ihnen die neue Webseite bietet:

Mein endress.com

Registrieren Sie sich jetzt!

Nutzen Sie alle Vorteile der Webseite und registrieren Sie sich jetzt gleich!

Lesen Sie mehr zu ähnlichen Themen:

Presseliste

Erhalten Sie die nächsten Pressemitteilungen und News direkt in Ihr Postfach. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich für die Presseliste von Endress+Hauser anmelden.

Es tut uns leid.

Aufgrund von Wartungsarbeiten steht dieser Service vorübergehend nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Vielen Dank für Ihr Verständnis.