Endress+Hauser feiert 60. Geburtstag

Endress+Hauser ist auch 60 Jahre nach der Gründung auf Wachstumskurs

Der Spezialist für Mess- und Automatisierungstechnik zeigt sich zum Jubiläum in bester Verfassung: Das Familienunternehmen hat die Schwelle von 10.000 Mitarbeitenden überschritten. 2012 wurden weltweit rund 500 Stellen geschaffen.

Unabhängig und selbstständig

Das Unternehmen mit Sitz in der Schweiz ist heute ein weltweit führender Anbieter der Mess- und Automatisierungstechnik, dessen Produkte für Präzision und Zuverlässigkeit stehen. Die Unabhängigkeit und Selbstständigkeit des Unternehmens, das sich vollständig im Besitz der Gründerfamilie befindet, sind in einer Charta festgeschrieben und sollen auch künftig gewahrt werden.

©Endress+Hauser

Ein weltumspannendes Firmennetz, hochwertige Produkte und ein gesundes familiäres Fundament: Endress+Hauser ist auch 60 Jahre nach der Gründung auf Wachstumskurs. Hinter dem Erfolg steht die Kontinuität eines umsichtig geführten Familienunternehmens, das sich die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden auf die Fahnen geschrieben hat. „Erst dienen, dann verdienen" lautet ein Leitspruch des Firmengründers Georg H. Endress, der bis heute nichts an Gültigkeit verloren hat.

„Spirit of Endress+Hauser"

Fest verankert sind auch die Grundwerte der Endress+Hauser Gruppe: Eine auf Vertrauen und Selbstverantwortung beruhende Unternehmenskultur bildet den fruchtbaren Boden für nachhaltiges Wachstum und technologische Innovation. Dieser „Spirit of Endress+Hauser", der von der Unternehmensführung vorgelebt wird, macht Werte wie Bescheidenheit, Loyalität, Einsatz oder Fairness zur Grundlage des unternehmerischen Handelns

Downloads