Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Neuer Bestellcode mit eindeutiger Identität

Die Endress+Hauser Bestellstrukturen wurden um einige neue Produkteigenschaften erweitert.

Zur einfacheren Handhabung und für eine sichere Kommunikation im Bestellwesen gibt es ab sofort einen neuen verkürzten Bestellcode, der einen eindeutig identifizierbaren Ident enthält. Dieser ermöglicht, die gestiegenen branchen- und applikationsspezifischen Produkteigenschaften im Bestellcode abzubilden. Da die gesamte Struktur nun deutlich mehr Ziffern und Buchstaben beinhalten kann, wird der Bestellcode Ident verwendet. Dieser Code identifiziert eindeutig ein konfiguriertes Produkt .

Vorteile

  • Erweiterte, branchen- und applikationsspezifische Anpassung der Produkte

  • Sinnvolles Zubehör im gleichen Produkt wählbar

  • Genauere Produktspezifikation

  • Eindeutige Produktspezifikation in einer Typenbezeichnung

  • Einfache Bestellung ohne zusätzliche Angaben von Längen, Messbereichen, technischen Modifikationen, etc.

  • Sicherheit und weniger Fehler in der Kommunikation, weniger Rückfragen

  • Wesentliche Vereinfachung bei Wiederbestellung und in der Materialwirtschaft (z. B. Einkauf, Lagerhaltung, Stücklistenverwaltung)

Neue Möglichkeiten eröffnen

Neben den bekannten Bestandteilen − der Produktwurzel und den Pflichtauswahlfeldern der Konfiguration − gibt es für alle neuen Produkte von Endress+Hauser jetzt zusätzlich optionale Auswahlmöglichkeiten, die durch ein „+“ dem bisherigen Bestellcode hinzugefügt werden.

Das Bestellwesen vereinfachen

Bei der Angebots- bzw. Auftragserstellung werden alle konfigurierten Merkmale des Produkts automatisch in einen kurzen, eindeutigen Code umgewandelt − den Ident. Ähnlich einem Barcode sind die Merkmale des Idents nicht mehr ersichtlich, doch er enthält alle Produktmerkmale inklusive gewählter Sondenlängen, eingestellter Messbereiche, Messstellenkennzeichnungen, etc. Mit dem neuen Bestellcode, der aus Produktwurzel und Ident besteht, lässt sich der gesamte Bestellvorgang einfach abwickeln

Die Bestellstrukturen auf den Typenschildern

Auf den Typenschildern Ihrer Messgeräte werden, wie am Beispiel Cerabar M oben, zukünftig, der Bestellcode (Order code), die Seriennummer (Ser. no.), der erweiterte Bestellcode (Ext. order code).

Der erweiterte Bestellcode (Extended Order Code) kann gekürzt dargestellt sein und wird dann an der entsprechenden Stelle durch ein „#“ ersetzt (z. B. PMC51-BA22#...+...). Alle zulassungsrechtlich relevanten Ausführungen werden dennoch angezeigt.

©Endress+Hauser

Der Bestellcode Interpreter

Wenn Sie nun wissen möchten, welche Bestellstruktur hinter Ihrem Bestellcode (Order Code) mit Ident steckt, finden Sie die Antwort auf der Endress+Hauser Website mit dem Bestellcode Interpreter. Hier geben Sie den Bestellcode ein und erhalten dann die Übersicht über die gesamte Konfiguration des Produkts.

Klicken Sie hier und prüfen Sie die Merkmale Ihres Geräts >>>

Kontakt

Endress+Hauser GmbH
Lehnergasse 4 1230 Wien , Österreich
Tel.: +43 (0)1 880 56 0
Fax: +43 (0)1 880 56 335
E-Mail senden www.at.endress.com
Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen