Webinar-Aufzeichnung: Trübungsmessung - Wasseraufbereitung mit Sensoren

Lassen Sie sich die Voraussetzungen und Einsatzmöglichkeiten für eine schnelle Kontrolle der Wasserqualität zeigen.

Die Trübungsmessung ist der Parameter, der zuallererst die Qualität der Prozessaufbereitung überwachen und kontrollieren lässt. Die Entfernung von Partikeln im aufbereiteten Wasser ist damit eine Qualitätsanforderung ersten Ranges für die Nutzung des Wassers in weiteren Prozessschritten. Sie können auf Verbrauchsmaterialien und Kalibrierung verzichten, erhalten präzise Messungen und verlängern die Einsatzzeiten sowie Wartungsintervalle.

Das Webinar veranschaulicht Ihnen:

  • Die technische Voraussetzungen

  • Die Einsatzmöglichkeiten sowohl inline als auch im Bypass

  • Wie Sie die Sicherheit in allen Prozessschritten erhöhen und effektiv Kosten sparen können