The Endress+Hauser Group

Media center

Events

Your career with Endress+Hauser

Product tools

Contact Information

E-direct Shop

E-direct complements our traditional offering by providing you with a quick, effective way to purchase easy-to-configure, entry-level instrumentation.

E-direct Shop

Proline Promag 200

Magnetisch-induktive Durchflussmessung in effizienter Zweileitertechnik für die Chemie

Promag 200 ist das erste magnetisch-induktive Durchflussmessgerät, das nahtlos und flexibel in Prozessleitsysteme integriert werden kann. Die im Standard verfügbaren Kommunikationsvarianten HART, PROFIBUS PA und FOUNDATION™ fieldbus erhöhen die Flexibilität bei jeder Messstellenauslegung.

Benefits

  • Breitbandig einsetzbar – zuverlässiges Messen aller leitfähiger Flüssigkeiten (≥20 μS/cm) wie Wasser, Säuren, Laugen, Lösungsmittel oder Pasten

  • Effiziente Zweileitertechnik (4–20 mA) – hohe Messleistung in Standardanwendungen wie bei Vierleitergeräten

  • Industrieoptimiertes Durchflussmessgerät – erfüllt alle relevanten Anforderungen der chemischen Industrie wie SIL, Ex-Zulassungen oder Diagnose nach NE107

  • Nahtlose Systemintegration – kostensparende Installation und maximale Sicherheit im Messbetrieb

Attraktive Zweileiter-Technik mit vielen Vorteilen

Optimiert für die chemische Industrie, verfügt die Zweileiter-Technik über mehrere Vorteile gegenüber Vierleiter-Geräten: Die Installationskosten sind geringer und die Geräte lassen sich einfacher in die vorhandene Infrastruktur integrieren. Die Installation entspricht der gängigen Praxis. Das eigensichere ATEX-Konzept erlaubt erweiterte Einsatzbereiche und mehr Flexibilität im Ex-Bereich.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten. Unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 EHVERTRIEB oder 0800 3 48 37 87 sind wir für Sie zu erreichen.

Nahtlos und flexibel einsetzbar

  • Nach IEC 61508 entwickelt für den Einsatz in SIL2/3 Schutzeinrichtungen

  • Alle leitfähige Flüssigkeiten wie Wasser, Säuren, Laugen mit einer

    Mindestleitfähigkeit von >20 μS

  • Nennweiten: H-Sensor: DN 2...25; P-Sensor: DN 25...200

  • Prozesstemperaturen -40...150 °C

  • Prozessdrücke bis PN 40

  • Auskleidungswerkstoffe: PFA, PTFE

  • Elektroden: Edelstahl, Alloy, Tantal

  • Versorgung: über 4...20 mA (18...36 V)

  • Kommunikation: HART, PROFIBUS PA,FOUNDATION™ fieldbus

Contact

Endress+Hauser GmbH
Lehnergasse 4 1230 Wien , Austria
Tel.: +43 (0)1 880 56 0
Fax: +43 (0)1 880 56 335
Send email www.at.endress.com

In the spotlight

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Find out more here close