Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

DeviceCare SFE100

Servicemitarbeiter verbindet und konfiguriert mit DeviceCare Endress+Hauser Feldgeräte in der Anlage. © Endress+Hauser

DeviceCare - Endress+Hauser Feldgeräte verbinden und konfigurieren. Zugang zum Software Portal

DeviceCare - Benutzerfreundliches Design © Endress+Hauser

DeviceCare - Benutzerfreundliches Design

DeviceCare – Verbindungsbeispiele mit Modems © Endress+Hauser

DeviceCare – Verbindungsbeispiele mit Modems

DeviceCare - Verbindungsassistent: Transparente und intuitive Geräteverbindung und -konfiguration © Endress+Hauser

DeviceCare - Verbindungsassistent: Transparente und intuitive Geräteverbindung und -konfiguration

DeviceCare - DTM dashboard: DTM (Device Type Manager) integrated in DeviceCare © Endress+Hauser

DeviceCare - DTM Dashboard: DTM (Device Type Manager) integriert in DeviceCare

Konfiguration von Endress+Hauser Geräten

Am schnellsten lassen sich Feldgeräte von Endress+Hauser mit dem dedizierten Tool DeviceCare konfigurieren. Das benutzerfreundliche Design von DeviceCare ermöglicht eine transparente und intuitive Geräteverbindung und –konfiguration. Eine intuitive Menügestaltung sowie eine schrittweise Anleitung mit Statusanzeige Anzeige sorgt für bestmögliche Transparenz.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
Preis
  • <%label%>
  • <%feature%>
      <%label%>
      99.999,00
    • Sie benötigen andere Optionen? Bitte verwenden Sie den individuellen Konfigurator , um fortzufahren.
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Schnelle und einfache Installation, Online Update der Applikation, Verbindung zu Geräten mit einem einzigen Klick (One-Click).

    • Automatische Hardware-Identifizierung und Aktualisierung des Gerätetreiberkatalogs.

    • Gerätekonfiguration mit DTMs,...

  • Anwendungsgebiet

    DeviceCare ist das von Endress+Hauser entwickelte Tool zur Konfiguration von Endress+Hauser Geräten. Alle intelligenten Geräte in einer Anlage können über eine Punkt-zu-Punkt- oder eine Punkt-zu-Bus-Verbindung konfiguriert werden. Die bereitgestellten...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Plant Asset Management

  • Applikationsaufgaben

    Anlagenüberwachung

    Konfiguration & Parametrierung

    Dokumentation & Berichterstellung

    Prozessüberwachung & Visualisierung

    Instandhaltungs-Management

  • Anwendungsbereich

    DeviceCare ist das von Endress+Hauser entwickelte Tool zur Konfiguration von Endress+Hauser Geräten. Alle intelligenten Geräte in einer Anlage können über eine Punkt-zu-Punkt- oder eine Punkt-zu-Bus-Verbindung konfiguriert werden. Die bereitgestellten Statusinformationen stellen ein einfaches aber effektives Mittel zur Überwachung der Geräte dar. Automatische Funktionen und Assistenten leiten den Benutzer spielend einfach durch das Programm. Die benutzerfreundlichen Menüs ermöglichen einen transparenten und intuitiven Zugriff auf die Feldgeräte.

  • Betriebssysteme

    Windows 7 Professional SP1 (x32+x64)

    Windows 7 Ultimate SP1 (x32+x64)

    Windows 7 Enterprise SP1 (x32+x64)

    Windows Server 2008 R2 SP2

    Windows 8.1

    Windows 8.1 Professional

    Windows 8.1 Enterprise

    Windows 10 Professional

    Windows 10 Enterprise

  • Prozessortyp

    Intel Core M i3/i5/i7 ≥ 1.8 GHz

  • Hauptspeicher (RAM)

    2 GB RAM

  • Festplattenkapazität

    Kapazität des Festplattenlaufwerks :

    600 MB DeviceCare

  • Monitorauflösung

    1280 x 768, 64k Farben

  • Weitere

    Erforderliche Software:

    Microsoft .Net 3.5

    Microsoft .Net 4.x

    PDF Reader



    Installierte Software:

    DeviceCare

    USB drivers

    CommDTMs

    Microsoft .Net 3.5

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS DP/PA, FOUNDATION Fieldbus, Modbus, CDI und Endress+Hauser Serviceschnittstellen

  • Eingetragene Warenzeichen

    Microsoft, Windows, Windows 7, Windows 8.1, Windows Server 2008 R2, Windows 10 und das Microsoft-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation.

    Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen und Organisationen.

Dokumente / Handbücher / Software

Downloads