Radiometrische Messtechnik
Synchronizer FHG66

Gamma Synchronizer FHG66 ©Endress+Hauser

Synchronisation von beliebig vielen Gamma-Modulatoren FHG65 zur störungsfreien Messung

Der Gamma Synchronizer FHG66 dient der Synchronisation von beliebig vielen Gamma-Modulatoren FHG65 zur störungsfreien Messung mit dem Gammapilot FMG60. Der Gamma-Modulator FHG65 wird zur effektiven Unterdrückung von Hintergrund- und Fremdstrahlung (z. B. von zerstörungsfreien Materialprüfungen) eingesetzt. Der FHG66 kann zudem die Funktionsfähigkeit von einzelnen Modulatoren überwachen.

  • Vorteile

    • Ungestörte Messung mit dem Gammapilot FMG60 bei Störstrahlung durch zerstörungsfreie Materialprüfung bis 50 μSv/h oder schwankender Hintergrundstrahlung

    • Höchste Systemsicherheit dank sicherem Messsignal

    • Kontinuierliche Messung was die Anlagenverfügbarkeit...

  • Anwendungsgebiet

    • Synchronisation von beliebig vielen Gamma-Modulatoren FHG65

    • Überwachung von einzelnen Modulatoren

Details

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Merkmal / Anwendung

    Synchronisierung von beliebig vielen Gamma-Modulatoren FHG65

  • Spezialitäten

    Verwendung bei mehrerer Gamma-Modulatoren FHG65

  • Versorgung / Kommunikation

    DC: 18...36 V

  • Umgebungstemperatur

    Einzelmontage:
    -20 °C ... +60 °C

    Reihenmontage ohne seitlichen Abstand:

    -20 °C ... +50 °C

    Einbau in Schutzgehäuse:

    -20 °C ... +40 °C

  • Kommunikation

    Relai: 1x SPDT

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Merkmal / Anwendung

    Synchronisierung von beliebig vielen Gamma-Modulatoren FHG65

  • Spezialitäten

    Verwendung bei mehrerer Gamma-Modulatoren FHG65

  • Versorgung / Kommunikation

    DC: 18...36 V

  • Umgebungstemperatur

    Einzelmontage:
    -20 °C ... +60 °C

    Reihenmontage ohne seitlichen Abstand:

    -20 °C ... +50 °C

    Einbau in Schutzgehäuse:

    -20 °C ... +40 °C

  • Kommunikation

    Relai: 1x SPDT

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Kommunikation

    Relai: 1x SPDT

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Merkmal / Anwendung

    Synchronisierung von beliebig vielen Gamma-Modulatoren FHG65

  • Versorgung / Kommunikation

    DC: 18...36 V

  • Umgebungstemperatur

    Einzelmontage: -20 °C ... +60 °C

    Reihenmontage ohne seitlichen Abstand:

    -20 °C ... +50 °C

    Einbau in Schutzgehäuse:

    -20 °C ... +40 °C

  • Optionen

    Relai: 1x SPDT

  • Spezialitäten

    Verwendung bei mehrerer Gamma-Modulatoren FHG65

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Kommunikation

    Relai: 1x SPDT

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification