Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Der Indumax CLS54 ist ein induktiver Leitfähigkeitssensor für höchste Ansprüche an Hygiene und Sterilität.

Analoger Leitfähigkeitssensor
Indumax CLS54

Induktiver Leitfähigkeitssensor für hygienische und sterile Anwendungen

CLS54
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-
  • Messprinzip

    Induktiv

  • Anwendung

    Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie sowie in der Biotechnologie.

  • Merkmal

    Speziell vorgesehen für den Einsatz in hygienischen Anwendungen und hervorragend geeignet für folgende Applikationen :
    Phasentrennung, Steuerung von CIP-Prozessen, Konzentrationsregelung, Produktkontrolle, Leckageüberwachung.

  • Messbereich

    100µS/cm - 2000mS/cm
    Zellkonstante k : 6,3 1/cm

  • Messprinzip

    Induktive Leitfähigkeitsmessung

  • Design

    Hygienisches Design aus lebensmittelechtem PEEK ohne Spalten und Fugen und allen hygienischen Zulassungen.

  • Material

    Mediumsberürend : Virgin PEEK
    Oberflächenrauhigkeit : Ra<0.9µm

  • Prozesstemperatur

    Prozesstemperatur : -10°C - +125°C
    Sterilisation : 150°C/5bar (max. 60min.)

  • Prozessdruck

    12bar/20°C
    8bar/125°C

  • Temperatursensor

    Pt1000 (class A) mit einer Temperaturansprechzeit T90 < 27s.

  • Ex zertifiziert

    ATEX II G EEx ia IIc T3/T4/T6
    FM/CSA IS NI CL.I,II,III,Div.1&2 group A-G in Verbindung mit dem Messumformer CM42.

  • Anschluss

    Milchrohr-, Aseptik-Verschraubung, Clamp ISO 2852, SMS-Verschraubung, Varivent N DN 40-125, Neumo Biocontrol.

  • Anschluss-Schutzart

    IP68/NEMA6P

  • Zusätzliche Zertifikate

    FDA, EHEDG, 3-A,Bioreaktivität (USP class VI part 87 and 88).

Konfigurieren, um die CAD-Zeichnungen dieses Produkts herunterzuladen