Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Liquiline System CA80PH - Hochpräziser Prozessanalysator für die Orthophosphat-Messung

Ortho-Phosphat-Analysator
Liquiline System CA80PH

Colorimetrisches System zur Abwasserüberwachung und Optimierung der Prozesssteuerung

CA80PH
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-

Spezifikation im Überblick

  • Messbereich

    0.05 ... 2.5 mg/l PO4-P (blaue Methode)
    0.05 ... 10 mg/l PO4-P (blaue Methode)
    0.05 … 10 mg/l bis 2.5 … 500 mg/l PO4-P (blaue Methode mit Verdünnungsfunktion)
    0.5 ... 20 mg/l PO4-P (gelbe Methode)
    0.5 ... 50 mg/l PO4-P (gelbe Methode)
    0.5 … 50 mg/l bis 10 … 1000 mg/l PO4-P (gelbe Methode mit Verdünnungsfunktion)

  • Prozesstemperatur

    4 ... 40 °C (39.2 ... 104 °F)

  • Prozessdruck

    Atmosphärischer Druck, <0,2 bar absolut

Anwendungsgebiet

Liquiline System CA80PH bietet zuverlässige Online-Messung von Orthophosphat und sorgt so für eine präzise Fällmitteldosierung in der Abwasserbehandlung. Wie alle Liquiline System Analysatoren ermöglicht er Plug & Play von bis zu 4 Memosens-Sensoren. Dies minimiert Ihren Installationsaufwand. Automatische Reinigung und Kalibrierung sowie der geringe Reagenzienverbrauch sparen Ihnen Betriebskosten, während die erweiterte Diagnose per Fernzugriff die Prozess­sicherheit erhöht und Sie bei der Erstellung der Prozessdokumentation für die Wasserbehörden unterstützt.

Liquiline System CA80PH unterstützt Sie bei der Optimierung der Reinigungsleistung von Kläranlagen. Der Analysator überwacht und prüft:

  • Fällmitteldosierung in Belebungsbecken

  • Kläranlagenausläufe

In industriellen Anwendungen wird Liquiline System CA80PH für die Überwachung der Kühlwasserkreisläufe eingesetzt.

Vorteile

  • Rasche Inbetriebnahme und Plug & Play dank Memosens-Technologie und benutzerfreundlicher Bedienung

  • Schnelle Funktionserweiterung - sogar zu einer kompletten Messstation - einfach durch Hinzufügen von Modulen und Anschließen von Memosens-Sensoren

  • Erweiterte Diagnose per Fernzugriff für mehr Prozesssicherheit

  • Geringe Betriebskosten dank automatischer Kalibrierung und Reinigung sowie langer Reagenzienlebensdauer durch Kühlmodul

  • Verfügbar mit beiden standardisierten Messmethoden für alle Anwendungen: Molybdänblau-Methode und Molybdat-Vanadat-Gelb-Methode

Videos

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

Please Wait (spinning wheel) Loading alternative products