Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

IO-Link - einfache, schnelle und effiziente Verbindung mit Ihren Sensoren

Unsere Fundamental Auswahl bietet IO-Link Technologie für Messgeräte mit Basisfunktionalität

Prozessanlagen aller Industrien nutzen Hilfskreisläufe wie Dampf, Wasser oder Industriegase, für die Messgeräte mit Basisfunktionalität am besten geeignet sind. Geräte mit zusätzlichen Funktionen steigern hier oft lediglich die Komplexität und Kosten. IO-Link ist ein etablierter Standard für Messgeräte mit Basisfunktionalität, die auch in ihrer einfachen Ausführung Vorteile wie Datentransparenz und zusätzliche Kontrolle durch die digitale Technologie bieten. Das IO-Link Portfolio deckt eine einzigartige Auswahl an Messparametern ab, einschließlich Füllstand, Druck, Durchfluss und Temperatur.

Vorteile

  • IO-Link Geräte können über das Engineering-System oder mit Software-Tools parametriert werden. Dies erleichtert die Gerätekonfiguration und verringert die Lagerhaltung, da die Vorhaltung verschiedener Varianten entfällt. Die Parametrierung kann aus der Ferne vom Host-System erfolgen.

  • Die Installation ist weniger komplex, da sich alle IO-Link Geräte mit Ihren Master-Geräten über 3- oder 5-adrige ungeschirmte Standardkabel mit einer Länge von bis zu 20 m und Standard-M12-Steckverbinder verbinden.

  • Wartung, Reparatur und Betrieb (MRO) wird mit den Selbstdiagnose- und Selbstparametrierfähigkeiten von IO-Link schneller: Prozessmessungen werden mit detaillierten Status- und Fehlerdaten ergänzt.

  • Ausgefallene Geräte können schnell ausgetauscht werden, ohne spezielle Kenntnisse, Werkzeuge und ohne die Gefahr von Anwendungsfehlern. Parameter werden automatisch von einer zentralen Parameterspeicherstelle in die Austauschgeräte geladen.

  • IO-Link Produkte gehören zu der Fundamental Auswahl – einem Teil der FLEX-Strategie. FLEX hilft Benutzern bei der schnellen und sicheren Auswahl aus dem großen Produktportfolio von Endress+Hauser.

IO-Link hat eine reife, unabhängige Community, die mit Stand März 2017 145 Mitgliedsunternehmen zählt. 2018 erreichte die installierte Basis 11,4 Millionen Knoten. IO-Link ist formell durch die Norm IEC 61131-9 definiert. Benutzer können von dieser Standardisierung und der umfangreichen Auswahl profitieren, indem Sie die Konformität eines Produkts über den IODDfinder, eine herstellerunabhängige zentrale Datenbank aller IO-Link Produkte, überprüfen.

Beispiele für Füllstands- und Drucksensoren von Endress+Hauser

Grenzstandschalter Liquiphant FTL31 für Flüssigkeiten. Das Grenzstandmessgerät Liquiphant FTL31 ist für Industrieanwendungen im Maschinenbau und in allen anderen Branchen ausgelegt.

Der preisgünstige und kompakte piezoresitive Absolut- oder Relativdrucktransmitter Cerabar PMP23 für hygienische Anwendungen.

Der preisgünstige Druckschalter Ceraphant PTP31B für die sichere Messung und Überwachung von Absolut- und Relativdruck in Gasen, Dämpfen oder Flüssigkeiten.

Das Angebot umfasst auch Geräte für Temperatur und Durchfluss

Das Kompaktthermometer iTHERM CompactLine TM311 misst die Prozesstemperatur mit einem Pt100-Sensorelement (Klasse A, 4-Leiter).

Picomag ist das kostengünstige magnetisch-induktive Durchflussmessgerät, dass über alle Industrien hinweg vielseitig für leitfähige Flüssigkeiten in Hilfskreisläufen verwendet wird. Endkunden, Modulhersteller, Anlagenbauer und Systemintegratoren schätzen das platzsparende Durchflussmessgerät Picomag wegen seiner flexiblen Einsatzmöglichkeiten.

Grafik Industrielles Ethernet-Netzwerk mit IO-Link ©Endress+Hauser

Möchten Sie mehr über unsere Sensoren mit IO-Link erfahren?


Dann füllen Sie das untenstehende Formular aus, einer unserer Endress+Hauser Kollegen wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir dazu verpflichtet, Sie über die Erhebung von Daten zu informieren. Dieser Pflicht kommen wir durch den Verweis auf unseren Datenschutzhinweis >>> nach.

*Pflichtfelder