Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Produktbild: Wirbelzähler-Durchflussmessgerät Proline Prowirl F 200 / 7F2C für Hilfskreisläufe

Proline Prowirl F 200
Wirbelzähler-Durchflussmessgerät

Vielseitiges Durchflussmessgerät mit Nassdampferkennung und erstklassiger Messgenauigkeit

7F2C
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Max. Messabweichung

    Volumenstrom (Flüssigkeit): ±0,75 %
    Volumenstrom (Optional): ±0,65 %
    Volumenstrom (Dampf, Gas): ±1,00 %
    Massenstrom (Sattdampf): ±1,7% (temperaturkompensiert); ±1,5% (temperatur-/druckkompensiert)
    Massenstrom (überhitzter Dampf, Gas): ±1,5 (temperatur-/druckkompensiert); ±1,7% (temperaturkompensiert + externe Druckkompensation)
    Massenstrom (flüssig): ±0,85%

  • Messbereich

    Flüssigkeit: 0,076...2100 m³/h (0,045...1300 ft³/min)
    Abhängig vom Medium: Wasser mit 1 bar a, 20 °C (14.5 psi a, 68° F)
    Dampf, Gas: 0,39...28000 m³/h (0,23...17000 ft³/min)
    Abhängig vom Medium: Dampf mit 180 °C, 10 bar a (356 °F, 145 psi a); Luft mit 25 °C, 4,4 bar a (77 °F, 63,8 psi a)

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: -40...+260 °C (-40...+500 °F)
    Hoch-/Tieftemperatur (Option): -200...+400 °C (-328...+752 °F)
    Standard: -40...+260 °C (-40...+500 °F)
    Hoch-/Tieftemperatur (Option): -200...+400 °C (-328...+752 °F)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 20K

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4408 (C3FM); CX2MW ähnlich zu Alloy C22, 2.4602
    DSC-Sensor: 1.4404 (316/316L); UNS N06022 ähnlich zu Alloy C22, 2.4602
    Prozessanschluss: 1.4404/F316/F316L; 2.4602

Anwendungsgebiet

Prowirl F ist das multivariable Messgerät mit Inline-Nassdampfmessung. Die Kalibrieroption PremiumCal gewährleistet exzellente Messgenauigkeit und höchste Anlagenverfügbarkeit bei geringen Durchflussmengen von Gas, Dampf und Flüssigkeiten. Mit seiner echten Zweileitertechnologie ermöglicht Prowirl F 200 eine kostengünstige, nahtlose Integration in bestehende Infrastrukturen und bietet auch im Ex-Bereich höchste Betriebssicherheit. Heartbeat Technology garantiert jederzeit Prozesssicherheit.

  • Bevorzugtes Messprinzip für Nass-/Sattdampf, überhitzten Dampf, Gase & Flüssigkeiten (auch kryogen)

  • Geeignet für ein breites Spektrum an Anwendungen; optimiert für Dampfanwendungen.

Geräteeigenschaften

  • Nassdampfspezialist für DN 25 bis 300 (1 bis 12")

  • Flexible Ausrichtung der Druckmesszelle

  • Industrielles Wassersackrohr für die Druckmessung

  • Anzeigemodul mit Datenübertragungsfunktion

  • Robustes Zweikammergehäuse

  • Anlagensicherheit: weltweite Zulassungen (SIL, Ex)

Vorteile

  • Einfaches Energiemanagement – integrierte Temperatur- und Druckmessung für Dampf und Gase

  • Platzsparendes Engineering – Einlaufstreckenkompensation

  • Gleichbleibende Messgenauigkeit bis Re 10 000 – Wirbelzähler-Grundkörper mit einzigartiger Linearität

  • Langzeitstabilität – robuster, driftfreier kapazitiver Sensor

  • Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum

  • Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung

  • Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology

Videos

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
please wait Loading alternative products
  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel