Sichere Temperaturmessung in rauer Umgebung

Der High – Performance Feldtransmitter TMT162 unterstützt Sicherheitskonzepte in chemischen Anlagen.

Sicherheit von Anlagen und Einrichtungen haben in Chemiewerken oberste Priorität. Potentielle Risiken für Menschen & Umwelt müssen minimiert werden. Detaillierte Sicherheitskonzepte unterstützen die Risikominimierung.

©Endress+Hauser

Der Feldtransmitter iTemp TMT162 wurde um vielfältige Funktionen erweitert:

  • SIL 2/3 Zertifizierung nach IEC 61508: 2010 zur Gewährleistung der Anlagensicherheit

  • Bei der SIL-Variante besteht die Möglichkeit mit einem Proof-Test Taster eine einfache und schnelle Wiederholprüfung durchzuführen

  • konform zur neuesten HART7-Protokollspezifikation mit Advanced Diagnostics gem. NE107 und Kategorisierung von Diagnoseereignissen

  • optional integrierter Überspannungsschutz zum Schutz der elektronischen Komponenten im Feldgerät und damit der Geräteverfügbarkeit

  • hintergrundbeleuchtetes Display, schwarz auf weiß, mit großen Ziffern für hervorragende Lesbarkeit. Das große hinterleuchtete LC-Display zeigt den aktuellen Messwert digital und als Bargraph sowie den aktuellen Gerätestatus an. Bei einer Grenzwertverletzung erfolgt ein Farbumschlag nach Rot.

Mit Hilfe des Proof-Test Tasters kann eine Wiederholprüfung des SIL-verriegelten Geräts sehr schnell und einfach durchgeführt werden.

©Endress+Hauser