18. Regio-Chemieworkshop

Experten unter sich

Wir laden Sie herzlich zum 18. Regio-Chemieworkshop am 14. Mai 2019 in unserem Produktionswerk nach Maulburg ein. „Ein Blick in die Zukunft" ist unser diesjähriges Motto. Sie erwarten Innovationen aus unserem Bereich der Füllstands-, Druck- und Temperaturmessungen. Aber auch die Digitalisierung von Prozessanlagen, zusammen mit den neuen Kommunikations- und Bedienkonzepten unserer Feldgeräte wird ein Thema sein. Zusätzlich haben Sie die Gelegenheit, die Fertigung der Druck – und Füllstandsmessgeräte zu besichtigen.

18. Regio-Chemieworkshop ©Endress+Hauser

Inhalt

  • Empower the field

    - Industrie 4.0 Lösungen mit neuen Kommunikations- und Bedienkonzepten

    – Wireless-Lösungen, Mobile Gerätebedienung, Wartung 4.0

  • Füllstand

    – Für jede Messaufgabe die richtige Lösung

    - Neuer Gammapilot FMG50: eine sichere Lösung, selbst bei extremsten Messbedingungen

  • Für jede Temperatur das richtige Messgerät

    - Höchste Anlagenverfügbarkeit und Sicherheit durch verlässliche Sensortechnologie

    - Kosteneinsparung und Optimierung durch schnelle, robuste und hochgenaue iTHERM Sensoren

  • „Gutes noch besser machen“ – TempC bei Druckmittlern

    - Kostensparend

    - Höchste Genauigkeit

    - Robust

Ziele

  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit innovativen Produkten und Dienstleistungen und Digitalisierungskonzepten Ihre Geschäfts- und Produktionsprozesse effizienter gestalten können.

Wer sollte teilnehmen?

  • Techniker und Ingenieure, die für die Planung, den Betrieb sowie die Instandhaltung von Produktionsanlagen verantwortlich sind.

  • Verantwortliche und Interessierte für das Thema Digitalisierung der Anlage, IIoT bzw. Industrie 4.0