Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Korrekte Mischung des Prozesswassers

Gewährleistung der Produktqualität mithilfe der exakten Messung von Wassertemperatur und -menge

Um die Forderung der Industrie nach perfekten Prozesswasserbedingungen zu erfüllen, hat AZO LIQUIDS sein eigenes Wasser-Misch- und Dosiergerät (WMD) entwickelt. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt das Unternehmen auf eine vollständige Wärmebilanzierung des gesamten Systems, anstatt eine einfache Dosiersteuerung auf Basis eines Zeitprofils zu verwenden. Diese integrierte Lösung ermöglicht Energieeinsparungen und Prozesssteuerung innerhalb enger Toleranzen, da Fehler durch Wärmeverlust an Rohren, Tankwänden oder in Wasserbehältern kompensiert werden.

Wasser-Misch- und Dosiergerät von AZO Liquids

Wasser-Misch- und Dosiergerät von AZO LIQUIDS in einem kompakten Gestell.

Ergebnisse

  • Echtzeitkompensation dank schneller Ansprechzeiten der Temperatursensoren

  • Geringes Aufstellmaß des Geräts aufgrund der kompakten Bauform der Messgeräte

  • Qualitativ hochwertige Dokumentation und Online-Zugriff rund um die Uhr über das Endress+Hauser W@M-Portal

Dirk Blank, Manager Sales Support bei AZO Liquids

Das WMD-Gerät besticht durch seine Flexibilität, Sollwertgenauigkeit, Kompaktheit und modulare Bauform in Verbindung mit einer innovativen Steuereinheit und Software.

H. Dirk Blank, Manager Sales Support
AZO LIQUIDS GmbH

Herausforderung für den Kunden

Die Bedienung des WMD-Geräts erfolgt über ein WLAN-Link (Wireless Ethernet Gateway 758-918) und Webserver über ein Smartphone oder Tablet. Die implementierte Steuerungstechnologie umfasst verschiedene Dosierventile sowie besonders schnell ansprechende und kompakte Messgeräte von Endress+Hauser. Die Kompensation der Eingangstemperatur, die bei praktischen Anwendungen immer schwankt, ist entscheidend.

Schnelle Ansprechzeit für Echtzeitkompensation

Mit Ansprechzeiten von unter einer Sekunde ermöglicht der Temperatursensor Easytemp TMR35 die Echtzeitkompensation. Das elektromagnetische Durchflussmessgerät Picomag misst leitfähige Medienströme in den Wasserbehältern, die für die Wärmebilanzierung erforderlich sind. Dank der kompakten Bauform können zwei Temperatursensoren und zwei Picomag-Geräte im WMD-Gerät untergebracht werden.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel