Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Vibronik
Grenzstanddetektion
Liquiphant FTL81

Grenzschalter für Flüssigkeiten zur fehlersicheren Überfüllsicherung

  • Liquiphant FailSafe FTL81 ©Endress+Hauser
  • Messprinzip Vibronik

  • Funktionale Sicherheit SIL in der Prozessinstrumentierung

  • Der Liquiphant mit permanenter Selbstüberwachung ist die sichere Wahl zur Grenzstanddetektion in Flüssigkeiten

Der Liquiphant FTL81 ist ein Grenzschalter zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen mit allen internationalen Zertifikaten. Fehlersichere Überfüllsicherung in Anwendungen mit funktionaler Sicherheit bis zu SIL3 mit einem Gerät. Zuverlässige Messwerte, unbeeinflusst von: Strömungen, Turbulenzen, Luftblasen, Schaum, Vibration, Feststoffanteile oder Ansatz.

Vorteile

  • Einsatz in Sicherheitssystemen mit Anforderungen an die funktionale Sicherheit bis SIL3 gemäß IEC 61508 Ed.2.0 / IEC 61511-1 / ISA 84-1 und DIN EN ISO 13849

  • Wiederkehrende Prüfung: Prüftestintervall bis zu 12 Jahren, Prüfung der Folgegeräte durch Knopfdruck

  • Permanente Selbstüberwachung/ interne Redundanz

  • 4-20 mA Schnittstelle (gem. NAMUR NE06/NE43): einfache Integration über das Auswertegerät (Nivotester FailSafe FTL825) mit zweikanaligem Ausgang (Sicherheitskontakte) und Verriegelungsmöglichkeit oder direkt in eine Sicherheits-SPS

  • Kein Abgleich: schnelle und kostengünstige Inbetriebnahme

  • Keine mechanisch bewegten Teile: wartungsfrei, kein Verschleiß, lange Lebensdauer

  • Überwachung der Schwinggabel auf Beschädigung, Korrosion, Ansatz und mechanische Blockierung

Anwendungsgebiet

Grenzschalter für Flüssigkeiten bis zu SIL3.

  • Prozessanschlüsse: Gewinde und Flansche

  • Temperatur: -60 bis +280 °C

  • Druck: -1 bis +100 bar

  • Sensorlänge: Rohrverlängerung bis zu 3 m

  • Sensormaterial: 316L, Alloy C

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate, Überfüllsicherung WHG, SIL, Schiffbauzulassung

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: Liquiphant S FDL61

Kontakt

Endress+Hauser GmbH
Lehnergasse 4 1230 Wien , Österreich
Tel.: +43 (0)1 880 56 0
Fax: +43 (0)1 880 56 335
E-Mail senden www.at.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen