Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Ultraschallmesstechnik
Laufzeitmessverfahren ToF
Prosonic FDU93

Ultraschallsensor zur Füllstand- und Durchflussmessung zum Anschluss an Messumformer FMU9x (Messbereich bis zu 25 m)

  • Prosonic FDU93 ©Endress+Hauser
  • Prosonic FDU93 ©Endress+Hauser
  • Laufzeitmessverfahren Messprinzip

Der FDU93 Ultraschallsensor ist zur kontinuierlichen, berührungslosen und wartungsfreien Füllstandmessung von Flüssigkeiten, Pasten, Schlämmen und pulvrigen bis stückigen Schüttgütern sowie zur Durchflussmessung in offenen Gerinnen und Messwehren geeignet. Die Messung ist unbeeinflusst von der Dielektrizitätskonstante, Dichte oder Feuchte sowie von Ansatzbildung, aufgrund des Selbstreinigungseffekts des Sensors. Geeignet für explosionsgefährdete Bereiche. Maximaler Messbereich in Flüssigkeiten 25 m, in Schüttgütern 15 m.

Vorteile

  • Temperatursensor zur Laufzeitkorrektur integriert, daher genaue Messung auch bei Temperaturänderungen

  • Geeignet für raue Umgebungsbedingungen dank getrennter Installation des Messumformers (bis zu 300 m)

  • Geringe Ansatzbildung aufgrund des Selbstreinigungseffekts

  • Integrierte automatische Sensorerkennung des Messumformers FMU90 / FMU95 zur einfachen Inbetriebnahme

  • Witterungsbeständig und überflutungssicher (IP 68)

  • Berührungsloses Messverfahren, daher geringer Wartungsaufwand

  • Staub-Ex und Gas-Ex-Zertifikate verfügbar

Anwendungsgebiet

Sensor zur kontinuierlichen, berührungslosen Füllstandmessung von Flüssigkeiten und Schüttgütern in Silos, Förderbändern, Halden und in Brechern. Außerdem geeignet für Durchflussmessung in offenen Gerinnen und Messwehren. Typischer Einsatz bei geringer baulicher Höhe.

  • Prozessanschluss: Gewinde

  • Temperatur: -40 bis +95 °C

  • Druck: +0,7 bis +3 bar

  • Maximaler Messbereich: Flüssigkeiten 25 m, in Schüttgütern 15 m

  • Blockdistanz: 0,6 m

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: Prosonic FDU83, FMU801

Kontakt

Endress+Hauser GmbH
Lehnergasse 4 1230 Wien , Österreich
Tel.: +43 (0)1 880 56 0
Fax: +43 (0)1 880 56 335
E-Mail senden www.at.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen