Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Trinkwasserqualität für höchste Ansprüche

Zweckverband Seewasserwerk Hirsacker-Appital setzt auf Betriebssicherheit durch kontinuierliche Messung.

Die Trinkwasserqualität wird durch die Gesetzgebung exakt beschrieben und muss höchsten Ansprüchen genügen. Endress+Hauser (Schweiz) AG erhielt den Auftrag, die Qualität des Roh- und Reinwassers des Seewasserwerks Hirsacker- Appital durch Analysemesstechnik kontinuierlich zu überwachen.

  • Seewasserwerk Hirsacker

Vorteile

  • Einfache Handhabung und Wartung der Anlage

  • Klarer und übersichtlicher Aufbau der Analysepanel

  • Zeitersparnis durch den Einsatz der Memosens-Technologie

  • Einfache Integration der Messwerte in das Leitsystem

  • Das neue Seewasserwerk Hirsacker-Appital produziert bis zu 25’000m3 Trinkwasser pro Tag und deckt zusammen mit dem Seewasserwerk Appital in Wädenswil und den regionalen Grund- und Quellwasservorkommen den Bedarf der vier Zweckgemeinden Horgen, Oberrieden, Richterswil und Wädenswil.

  • "Wir haben in Endress+Hauser eine kompetente und freundliche Firma, die uns zur Seite steht."

    Peter Schacher

    Anlagewart , Zweckverband Seewasserwerk Hirsacker-Appital

Die Anforderungen

Die moderne Anlage ist zweistrassig konzipiert und entnimmt das Rohwasser aus dem Zürichsee. Die dreistufige Trinkwasseraufbereitung erfolgt durch neueste Membrantechnologie. Zur Qualitätssicherung forderte der Zweckverband eine kontinuierliche Überwachung wichtiger Analyseparameter.

Lösung durch Endress+Hauser

Die Analysemessungen für Roh- und Reinwasser sind jeweils auf einem Panel montiert. Für das Rohwasser, das Reinwasser und das Rückführwasser stehen aufgrund des zweistrassigen Aufbaus der Anlage jeweils zwei Panels zur Verfügung. Die Panels sind im Bypass zur Hauptleitung montiert. Die Messsignale der Analysemessungen sind auf dem bestehenden Prozessleitsystem aufgeschaltet und werden dort ständig überwacht.

Lieferumfang

  • Basic- und Detailengineering Analysepanel

  • 2x Analysepanel Rohwasser

  • 2x Analysepanel Reinwasser

  • 2x Analysepanel Rückführwasser

  • Inbetriebnahme Analysepanel

Kontakt

Endress+Hauser GmbH
Lehnergasse 4 1230 Wien , Österreich
Tel.: +43 (0)1 880 56 0
Fax: +43 (0)1 880 56 335
E-Mail senden www.at.endress.com
Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen